Umtausch

Bitte beachten Sie: Alle TASCHENBEGLEITER aus dem KONFIGURATOR und alle mit persönlicher Gravur versehenen genähten Artikel sind Sonderanfertigungen und somit vom Umtausch ausgeschlossen.
Dies gilt auch im Falle einer verlängerten Lieferzeit.

ÜBER EINE VERZÖGERUNG WERDEN WIR SIE INFORMIEREN, SOBALD SIE UNS BEKANNT IST.

Gründe für verlängerte Lieferzeiten können sein: Unser Lieferanten liefern Material verzögert an uns, unsere Nähereien können durch Urlaub oder Krankheit nicht innerhalb der vereinbarten Zeit fertigen, wegen fehlerhafter Fertigung muss neu gefertigt werden, die Auftragslage ist unerwartet hoch (etwa wegen hoher Nachfrage in der Adventszeit oder nach einem Pressebericht)

Vielen Dank für Ihre Verständnis!

Zahlungsweisen

VORKASSE: Sie können per Vorkasse bezahlen.

NACH ABSCHLUSS DER BESTELLUNG ERHALTEN SIE EINE AUTOMATISCH ERSTELLTE BESTÄTIGUNGSMAIL.

Dies Email enthält:
1 — IHRE BESTELLNUMMER (bitte bei der Überweisung angeben)
2 — EINE ZUSAMMENFASSUNG IHRER BESTELLUNG 
3 — UNSERE BANKVERBINDUNG

PAYPAL: Für eine Zahlung per PayPal klicken Sie bitte hier.

SOFORTÜBERWEISUNG: Eine Überweisung über den Anbieter Sofortüberweisung können Sie auch tätigen.

ACHTUNG: Der Name des Anbieters "Sofortüberweisung" bedeutet nicht, dass Ihr Zahlungsvorgang "sofort" geschieht. Eine Überweisung per Sofortüberweisung dauert in der Regel genauso lange wie eine ganz normale Überweisung.

RECHNUNG: nur für ROTERFADEN Händler.

Bei Zahlungsweise Rechnung: Alle Rechnungen der Firma ROTERFADEN sind innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum zahlbar. Maßgebend ist das Datum des Eingangs der Rechnung beim Kunden. Im Verzugsfalle ist die Firma ROTERFADEN berechtigt, weitere Lieferungen und Leistungen zurückzuhalten. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist ROTERFADEN berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. 

Versandarten und Versandkosten

DEUTSCHLAND = 5,70€ 

INNERHALB DER EU UND SCHWEIZ = 13,90€ 

WELTWEIT = 28,90€

VERSAND MIT DHL AN PACKSTATION = 5,70 € 

VERSANDKOSTENFREI AB 150,00 € BESTELLWERT INNERHALB DEUTSCHLANDS

VERSAND MIT DHL EXPRESS BIS 17 UHR FOLGETAG = 14,70 €
Wenn Ihre Bestellung und deren Zahlung bis 9:30 Uhr vorliegt... We are not amazon prime

VERSAND MIT DHL EXPRESS SAMSTAG BIS 17 UHR FOLGETAG = 24,70 €
Wenn der Tag der Zustellung ein Samstag ist und Ihre Bestellung und deren Zahlung bis 9.30 Uhr vorliegt... We are not amazon prime!





 

Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen angegebene Lieferadresse.

HINWEIS / LIEFERADRESSE SCHWEIZ: Die Zustellung an eine Lieferadresse in der Schweiz erfolgt immer per "Deutsche Post Einschreiben"

HINWEIS / LIEFERADRESSE ÖSTERREICH: Die Zustellung an eine Lieferadresse in der Österreich erfolgt immer per "DHL PAKET"

Lieferzeit

1 — Vorrätige Ware wird innerhalb von 3-4 Werktagen nach Zahlungseingang ausgeliefert.

2 — TASCHENBEGLEITER aus dem KONFIGURATOR liefern wir innerhalb von 7 Werktagen nach Zahlungseingang zzgl. der Versandtage.

3 — Weitere Sonderanfertigungen nach Absprache.

Werktage: Montag bis Freitag. Samstags hat unsere Werkstatt geschlossen.

Zahlungseingänge können bis morgens 9:30 Uhr berücksichtigt werden. Bei späteren Eingängen zählt der Folgetag.

Sollten bestellte Artikel vorübergehend nicht lieferbar sein, so teilt ROTERFADEN dem Besteller den Liefertermin schnellstmöglich mit. Eine Mitteilung erfolgt auch im Falle der Nichtlieferbarkeit von bestellten Artikeln. Falls ROTERFADEN ohne eigenes Verschulden zur Lieferung bestellter Artikel nicht in der Lage ist, weil der Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist ROTERFADEN dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt.

ROTERFADEN behält sich das Recht auf Teillieferungen vor, sofern dies eine schnellere Bearbeitung der Bestellung ermöglicht. Eventuell durch die Teillieferung entstehende Mehrkosten trägt ROTERFADEN.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von ROTERFADEN. Wir sind berechtigt, bei vertragswidrigem Verhalten, insbesondere bei Zahlungsverzug, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware herauszuverlangen.